info@heinrealestate.de
WhatsApp: +49 151 432 166 22

Mehrfamilienhaus in Leipzig mit 990 qm WFL mit einem Verkehrswert von 1.800.000 EUR zu erwerben. Das Baulandmodernisierungsgesetz zwingt zum Handeln. Nutzen Sie unseren anonymen Einkaufsservice und unsere jahrzehntelangen Erfahrungen bei Zwangsversteigerungen.

€1.800.000

Quadratmeter:

990 m²

Objektbeschreibung

Liebe Investoren, Bauträger und Bauentwickler. Das Gesetz zur Baulandmodernisierung ist am 23.06.2021 in Kraft getreten. Hier werden nicht nur die Vorkaufsrechte der Stadt gestärkt, sondern es folgt ein neuer Genehmigungsvorbehalt im Baugesetzbuch. Damit können Gemeinden eine Umwandlung von Mietwohnungen in Eigentumswohnungen - in Gebieten mit angespannten Wohnungsmarkt (Quasi in jeder deutschen Großstadt) untersagen. Das Gesetz sieht vor, dass sogar schon Häuser ab 3 Wohnungen vom "Umwandlungsschutz" betroffen sein können. Ab 16 Wohnungen sind alle MFH betroffen. Berlin hat das Gesetz bereits umgesetzt und Hamburg wird es bald erledigen. Bremen, Rheinland-Pfalz und Niedersach.en beschäftigen sich schon ernsthaft mit der Einführung des "Umwandlungsschutzes". Nutzen Sie also noch die letzten sich bietenden Mehrfamilienhausinvestitionen, solange noch Zeit ist. . Quelle: https://www.bundesregierung.de/.../baulandmobilisierungsg... Einkaufsservice: Beratung auch in Englisch, Spanisch, Russisch, Portugiesisch, Mandarin und Chinesisch. Kostenlose Analyse Ihrer Suchkriterien und unser Urteil zur Machbarkeit. Erstbesprechung zur Umsetzung; online oder am Ort Ihrer Wahl. weitere Infos hier: https://heinrealestate.de/immobilien-einkaufsservice/

Provision & Haftungsklausel & Kaufpreisverhandlungen

Provisions & Haftungsklausel & Kaufpreisverhandlungen Provision für Käufer 7,14% vom Kaufpreis (inkl. MwSt.) Die HREHC & Fairgleicht GmbH ist es gestattet, auch für den Verkäufer provisionspflichtig tätig zu werden. Alle Angaben in diesem Exposé wurden sorgfältig und so vollständig wie möglich gemacht. Gleichwohl kann das Vorhandensein von Fehlern nicht ausgeschlossen werden. Die Angaben in diesem Exposé erfolgen daher ohne jede Gewähr. Maßgeblich sind die im Kaufvertrag geschlossenen Vereinbarungen. Soweit die Grundrissgrafiken Maßangaben und Einrichtungen enthalten, wird auch für diese jegliche Haftung ausgeschlossen. Kaufpreisverhandlungen sind ausschließlich über den benannten Ansprechpartner zu führen. Irrtümer, Zwischenverkauf und Kaufpreisänderungen bleiben vorbehalten. Die HREHC & Fairgleicht GmbH haftet bei Vorsatz und grober Fahrlässigkeit. Im Falle einfacher Fahrlässigkeit haftet die HREHC & Fairgleicht GmbH nur bei Verletzung wesentlicher Rechte und Pflichten, die sich nach dem Inhalt und Zweck des Maklervertrages ergeben; in diesem Fall ist die Haftung der HREHC & Fairgleicht GmbH auf den vorhersehbaren, vertragstypischen Schaden begrenzt. Diese Haftungsbeschränkungen gelten nicht für Schäden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit oder soweit eine Garantie übernommen wurde. Soweit die Schadensersatzhaftung der HREHC & Fairgleicht GmbH gegenüber ausgeschlossen oder beschränkt ist, gilt dies auch für eine persönliche Schadensersatzhaftung ihrer Arbeitnehmer, Mitarbeiter und Vertreter.

Exposé anfordern

    Sie können sich jederzeit abmelden, indem Sie auf den Link in der Fußzeile unserer E-Mails klicken.

      crossmenuchevron-down linkedin facebook pinterest youtube rss twitter instagram facebook-blank rss-blank linkedin-blank pinterest youtube twitter instagram